AM F5x/msd  Prozessor AMC mit Intel Xeon E3-1500 v5 CPU mit DisplayPort und 10Gigabit Ethernet auf der Frontplatte

 


 



AM F5x/msd  Intel Xeon E3
CPU AMC-Modul mit 16 GB RAM

 



AM F5x/msd Blockschaltbild

Xeon E3 AdvancedMC-Modul mit 5 SATA, zwei Gigabit Ethernet und zwei 10Gigabit Ethernet Ports
Mit der AM F5x/msd Serie bietet CONCURRENT Technologies hochleistungsfähige Prozessor-AMC-Module in full-size Bauform (mid-size Bauform auf Anfrage). AMC.1 Typ 4 oder Typ 8, AMC.2 Typ E2 und AMC.3 S2 SATA wird unterstützt. Das Prozessor-AMC ist für Applikationen gedacht, die besonders hohe Leistungen benötigen. Der Einsatz von AMC-Modulen in AdvancedTCA, MicroTCA oder Simple MicroTCA Systemen garantiert eine lange Produktlebensdauer.

Die AM F5x/msd Serie verfügt über eine Intel Xeon E3-1500 v5 CPU mit bis zu 2.8 GHz Taktfrequenz. Der Prozessor verwaltet 16 GB ECC DDR4 SDRAM. Auf der Frontplatte sind zwei 10Gigabit Ethernet, ein DisplayPort, ein USB 3.0/2.0 und ein RS-232 Port.

Das Board unterstützt Linux, VxWorks und Windows.
 

Technische Beschreibung

Prozessor-AMC-Modul

AMC Modul mit AMC.1 Typ 4 oder Typ 8, AMC.2 Typ E2, AMC.3 Typ S2 (SATA) Interface, full-size Bauform, opt. mid-size Bauform

4-Kern 2.8 GHz Intel Xeon E3-1515M v5, 8 MB Cache, Intel Iris Pro Grafik P580,
4-Kern
2.8 GHz Intel Xeon E3-1505M v5, 8 MB Cache, Intel HD Grafik P530,
4-Kern 2.0 GHz Intel Xeon E3-1505L v5, 8 MB Cache, Intel HD Grafik P530

16 GB ECC DDR4 SDRAM, gelötet

DisplayPort auf der Frontplatte, DirectX 11 und 12, OpenGL 4.x und 5.x, OpenCL 2.1

Intel CM236 Controller

Zwei redundante 16 MB BIOS Flash-Speicher

Zwei 10GbE Ports in der Frontplatte, 10GBase-T, 1000Base-T, 100Base-TX, Intel X540-AT2

Zwei SerDes GbE Ports, 1000Base-BX

Bis zu 5 SATA 6Gbit/s Ports, 2 AMC.3 Typ S2 Ports auf der Backplane, 1 Port für ein SATA Flash-Modul und opt. 2 Ports in der Ext. Option

Bis zu zwei RS-232 Ports, 1 Micro-USB Port auf der Frontplatte (TxD und RxD) und opt. 1 Port in der Ext. Option, TxD, RxD, CTS, RTS Signalleitungen

Bis zu 5 USB Ports, 1 USB 2.0/3.0 Port auf der Frontpatte, opt. 2 USB 2.0 Ports in der Ext. Option, opt. 2 USB 3.0 Ports in der Ext. Option (ersetzen x2 PCIe Port)

Zwei 10Gigabit Ethernet, ein DisplayPort, ein USB 3.0/2.0 und ein RS-232 Port mit TxD, RxD Signalleitungen in der Frontplatte

PCIe Fabric: ein PCIe x8 Gen Port oder zwei PCIe Gen3 x4 Ports oder 4 PCIe x2 Gen3 Ports

Opt. SATA Flash-Modul

Opt. ein PCIe Gen 2 x2 oder zwei x1 Ports in der Ext. Option (ersetzt zwei USB 3.0 Ports)

UEFI BIOS, LAN Boot Firmware

TCLKA Telekom Takt

Watchdog, Echtzeit-Uhr und 32-bit-Zähler

IPMI 1.5 Management mit 8 KB NVRAM Unterstützung

Opt. Trusted Platform Modul (TPM)

Onboard Board Management Controller (BMC)

Fabric Interconnect Networking Software (FIN-S) Unterstützung

0°C .. 55°C Betriebstemperaturbereich

2 Jahre Garantie

 

 

Bestellbezeichnungen

AM F54/141-yz

Prozessor-AMC-Modul, Xeon E3-1505L, full-size

AM F54/171-yz

Prozessor-AMC-Modul, Xeon E3-1505M, full-size

AM F54/191-yz

Prozessor-AMC-Modul, Xeon E3-1515M, full-size

AM F54/341-yz

Prozessor-AMC-Modul, Xeon E3-1505L, mid-size

AM F54/371-yz

Prozessor-AMC-Modul, Xeon E3-1505M, mid-size

AM F54/391-yz

Prozessor-AMC-Modul, Xeon E3-1515M, mid-size

yz

Rear I/O Konfiguration

 

AM F5/msd-doc

User's Manual

 

 


 

powerBridge Computer Vertriebs GmbH

Ehlbeek 15a • 30938 Burgwedel • Germany
Tel: +49-5139-9980-0 • Fax: +49-5139-9980-49

  
DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

DIN EN ISO 14001:2009 zertifiziert

100% papierloses Unternehmen

Copyright 2015 by powerBridge Computer • Questions or comments to: info@powerbridge.de