AMC-Module

MicroTCA

Analog-I/O, ATM, Disk Module, DSP, E1/T1, EtherCAT, Ethernet, Extender, Feldbus, FMC-Trägerkarten, FPGA, Gigabit Ethernet, GPGPU, Grafik, IndustryPack-Trägerkarten, Last-Module, MCH, MicroTCA Carrier Hub, PMC-Trägerkarten, SATA Module, SDH, SDR, serielle Ports, Software Defined Radio, Solid State Drives, SONET, Switches, Test- und Anzeige, Timing-Module, Video

 

 

AdvancedMC und MicroTCA Module, Systeme und Lösungen Ausgabe 2018  Unsere neue AdvancedMC und MicroTCA Broschüre stellt eine große Bandbreite von AMC Modulen, MTCA und MTCA.4 Systemen vor und gibt eine ausführliche Einführung in diese Technologie. Sie erlaubt Ihnen Ihre eigenen Lösungen für Automations-, Kommunikations-, Wehrtechnik, Bildverarbeitung und Verkehrstechnik- Anwendungen zu entwickeln.

 


 

Analog-I/O

 

TAMC532  32-fach 12/14-bit ADC, 50/75 MSPS, AMC.1 Typ 4 und AMC.2 Typ E1 Interface, Kintex-7 FPGA, Front-I/O über SFP Ports, MTCA.4 Zone 3 Interface nach Klasse A2.1, 512 MB RAM, opt. bis zu 4 GB RAM, M-LVDS Transceiver, double mid-size und double full-size Ausführung

 

TAMC900  8-fach diff. 14-bit ADC, 105 MSPS, AMC.1 Typ 8 Interface, Virtex-5 FPGA, Front-I/O über Signalkonditionierungsadapter, Takt- und Triggereingänge, mid-size, opt. full-size Ausführung

 

 

ATM

 

NAMC-8569-ATM  2-Kanal AMC.1 Typ 4, AMC.2 Typ E2, AMC.4 Serial RapidIO Interface, PowerQUICC III MPC8569 CPU, 1 GB RAM, 2 GB Flash, MicroSD Steckplatz, Gigabit Ethernet, Lattice FPGA, iTDM Interface, H.110 ähnliche TDM Backplane, AAL0, AAL1, AAL2 und AAL5 Unterstützung, mid-size und full-size Ausführung

 

NAMC-STM1/4  OC-3/STM-1 bzw. OC-12/STM-4 Modul, AMC.1 Typ 4 und AMC.2 Typ 2 E2 Interface, Lattice FPGA, iTDM Interface, H.110 ähnliche TDM Backplane, VT1.5/VT-2 oder TU-11/TU-12 zu VC3/VC4/VC-4c oder STM-4/STM-4c Mapping, M13 und G.747 Multiplexing, full-size

 

 

Avionik

 

BU-65590A  MIL-STD-1553, ARINC 429 Controller,  AMC.1 Typ 4 Interface, RS-232, RS422/485, prog. digitale I/Os, mid-size

 

 

Disk Module

 

AM 600/x-x  SATA/CompactFlash AMC Modul, AMC.3 S2 Interface, opt. erweiterter Temperaturbereich, mid-size, full-size, double mid-size und double full-size Ausführung

 

AMC-7000  SATA AMC Modul, AMC.3 Interface, bis zu 250 GB, mid-size und full-size Ausführung

 

PAMC-Serie  SATA 3Gb/s Festplatten und SSD AMC-Speicher-Module, AMC.3 Interface, hohe Schreib-/Lese-Datenraten, mid-size und full-size Ausführung

 

SB-AMC68  SATA 6Gb/s Festplatten und SSD AMC-Speicher-Module, AMC.3 Interface, hohe Schreib-/Lese-Datenraten, mid-size und full-size Ausführung

 

SB-AMC71  SAS und SATA Festplatten Controller, AMC.1 Typ 4 und AMC.3 Interface, RAID 0 und 1, mid-size und full-size Ausführung

 

 

DSP

 

NAMC-ADSP  DSP Resource Board mit 8 oder 16 Blackfib DSPs, 32 MB RAM und 1 MB Flash für jeden DSP, bis zu 4096 bidirektionale i-TDM-Kanäle, 3.5 MIPS pro TDM-Kanal, GbE, PCIe, Sub-Channeling, Super-Channeling, mid-size und full-size Ausführung

 

NAMC-ODSP-M  Media Beschleuniger AMC-Modul mit bis zu 8 DSPs mit 24 Kernen, 512 MB RAM für jeden DSP, Kintex-7 FPGA, iTDM, GbE, 10GbE, große Auswahl an Audio/Video-Codecs, mid-size und full-size Ausführung

 

SurfRider/AMC  DSP Resource Board mit 2, 4, 6 oder 8 DSPs, AMC.2 Typ E2 und opt. AMC.1 Typ 8 und AMC.4 Serial RapidIO Interface, SurfDocker Module, bis zu 128 MB DDR2 RAM TMS320 C64x, FPGA inklusive PowerPC 405 Kern, Video Transcoding, PICMG SFP I-TDM Protokoll über GbE, full-size

 

 

E1/T1 Controller

 

NAMC-8569-E1  8/16-Kanal E1/T1/J1 Kommunikations-Controller, AMC.1 Typ 4, AMC.2 Typ E2, AMC.4 Serial RapidIO Interface, 4 RJ45 Buchsen in der Frontplatte, Lattice FPGA TDM-zu-I-TDM Bridge, ATM und SS7, mid-size und full-size Ausführung

 

NAMC-STM1/4  OC-3/STM-1 bzw. OC-12/STM-4 Modul, AMC.1 Typ 4 und AMC.2 Typ 2 E2 Interface, Lattice FPGA, iTDM Interface, H.110 ähnliche TDM Backplane, VT1.5/VT-2 oder TU-11/TU-12 zu VC3/VC4/VC-4c oder STM-4/STM-4c Mapping, M13 und G.747 Multiplexing, full-size

 

 

Ethernet

 

SB-AMC58  2-Kanal 10Gigabit Ethernet Modul, AMC.1 Typ 8 Interface, mid-size und full-size Ausführung

 

SB-AMC59  4-Kanal 10/100/1000BaseTX Gigabit Ethernet Modul, AMC.1 Typ 4 Interface, Intel® 82580EB Controller, mid-size und full-size Ausführung

 

TAMC890  16-Kanal Gigabit Ethernet Switch, AMC.2 Typ E2 und Typ 4 Interface, 6 Kanäle auf AMC Ports 12-18, 4 RJ45 Frontpanel Ports, mid-size und full-size Ausführung

 

 

Extender

 

NAMC-EXT  Extender Modul, Management und Payload Power einzeln trennbar, -40°C .. +85°C Betriebstemperaturbereich

 

NAMC-EXT-RTM  Extender Modul, einfacher Signalzugriff auf die Vorder- und Rückseite eines AMC-Moduls von außerhalb des Gehäuses, Spannungs- und Strommessung von Management und Nutzlast, -40°C .. +85°C Betriebstemperaturbereich

 

 

Feldbus

 

AMC-CAN4  4 Kanal CAN AMC Modul, AMC.1 Typ 1 Interface, Xilinx Spartan 3e FPGA, 11898 konform, mid-size

 

NAMC-ECAT  EtherCAT Slave Modul, AMC.1 Typ 1, RJ45 Front-I/O, mid-size und full-size Ausführung

 

 

FMC-Trägerkarten

 

IFC_1420  FPGA-AMC mit Prozessor-AMC Funktion, 4-Kern 1.8 GHz QorIQ T2081 mit 2GB SDRAM, 4 Gbit Flash, Kintex UltraScale KU040 oder KU060 FPGA mit 1024MB SDRAM, FMC-Steckplatz, onboard DAQ Funktion mit 10-Kanal 16-bit 250 MS/s ADC und 4-Kanal 16-bit 2.5 GS/s DAC, MTCA.4.1 A1.1CO kompatibles RTM Interface, EPCIS Unterstützung, double mid-size und double full-size Ausführung

 

NAMC-ARRIA10-FMC  Intel Arria 10 FPGA Modul, ARM Cortex A9 CPU, DDR4 SDRAM, FMC-Steckplatz, Flash, MicroSD-Steckplatz, Front-USB, mid-size und full-size Ausführung

 

NAMC-ZYNQ-FMC  Xilinx ZYNQ-7000 FPGA Modul, DDR3 SDRAM, FMC-Steckplatz, Flash, MicroSD-Steckplatz, Front-USB, mid-size und full-size Ausführung

 

TAMC631  Xilinx Spartan-VI FPGA Modul, DDR3 SDRAM, FMC-Steckplatz, mid-size und full-size Ausführung

 

TAMC641  Xilinx Virtex-5 FPGA Modul, Logik, DSP oder PowerPC FPGA, 4 MB QDR-II SRAM, 512 MB DDR2 SDRAM, FMC-Steckplatz, mid-size und full-size Ausführung

 

 

FPGA

 

IFC_1420  FPGA-AMC mit Prozessor-AMC Funktion, 4-Kern 1.8 GHz QorIQ T2081 mit 2GB SDRAM, 4 Gbit Flash, Kintex UltraScale KU040 oder KU060 FPGA mit 1024MB SDRAM, FMC-Steckplatz, onboard DAQ Funktion mit 10-Kanal 16-bit 250 MS/s ADC und 4-Kanal 16-bit 2.5 GS/s DAC, MTCA.4.1 A1.1CO kompatibles RTM Interface, EPCIS Unterstützung, double mid-size und double full-size Ausführung

 

NAMC-ARRIA10-FMC  Intel Arria 10 FPGA Modul, ARM Cortex A9 CPU, DDR4 SDRAM, FMC-Steckplatz, Flash, MicroSD-Steckplatz, Front-USB, mid-size und full-size Ausführung

 

NAMC-ZYNQ-FMC  Xilinx ZYNQ-7000 FPGA Modul, DDR3 SDRAM, FMC-Steckplatz, Flash, MicroSD-Steckplatz, Front-USB, mid-size und full-size Ausführung

 

TAMC631  Xilinx Spartan-VI FPGA Modul, DDR3 SDRAM, FMC-Steckplatz, mid-size und full-size Ausführung

 

TAMC641  Xilinx Virtex-5 FPGA Modul, Logik, DSP oder PowerPC FPGA, 4 MB QDR-II SRAM, 512 MB DDR2 SDRAM, FMC-Steckplatz, mid-size und full-size Ausführung

 

TAMC651  Xilinx Spartan-6 FPGA Modul mit MTCA.4 Rear-I/O, SFP Port, 128 MB DDR3 SDRAM, double mid-size und full-size Ausführung

 

 

GPGPU

 

AG A1x/m1d  Prozessor-AMC mit bis zu 4 NVIDIA Tegra K1, AMC.2 Typ E2, AMC.3 Typ S2 und AMC.4 Typ 5 und 10 Interface, 4 ARM Cortex-A15 Kerne und 192 Kepler GPU Kerne je SoC, bis zu 4 GB SDRAM und bis zu 64 GB eMMC Flash je Prozessor, DisplayPort, Serial RapidIO (SRIO), mid-size und full-size Ausführung

 

 

Grafik, Video

 

AM 400/x01  128-bit Grafikcontroller mit Silicon Motion SM722 3D/2D Grafik Chipsatz mit 8 MB RAM, Auflösung bis 1280 x 1024 Pixel, OpenGL 2.0, DirectX 9, 2-fache Bildschirmanzeige (analog und digital), DVI-I Port in der Frontplatte, opt. onboard HDD, AMC.1 Typ 1 und opt. AMC.3 Typ S2 Interface, mid-size und full-size Ausführung

 

 

IndustryPack-Trägerkarten

 

TAMC100  AMC Trägerkarte für ein IndustryPack-Modul, AMC.1 Typ 1 Interface, Front-I/O über 50-pol. SCSI-2 Stecker, selbstheilende Sicherungen für Versorgungsspannung des IP-Moduls, mid-size, opt. full-size Ausführung

 

TAMC200  AMC Trägerkarte für drei IndustryPack-Module, AMC.1 Typ 1 Interface, Front-I/O über 68-pol. SCSI-V Stecker, selbstheilende Sicherungen für Versorgungsspannung des IP-Moduls, double mid-size, opt. double full-size Ausführung

 

TAMC220  AMC Trägerkarte für drei IndustryPack-Module für MTCA.4 Rear-I/O, AMC.1 Typ 1 Interface, µRTM Rear-I/O über AirmaxVS Stecker, selbstheilende Sicherungen für Versorgungsspannung des IP-Moduls, double mid-size, opt. double full-size Ausführung

 

 

MicroTCA Carrier Hubs

 

NAT-MCH  MicroTCA Carrier Hub, Freescale ColdFire 547x CPU, Management für bis zu 12 AMCs, 2 Lüftereinheiten und 1-4 Netzteile, GbE Switch, opt. PCIe, Serial Rapid I/O und 10 GbE

 

NAT-MCH-PHYS  MicroTCA Carrier Hub, Freescale ColdFire 547x CPU, Management für bis zu 13 AMCs, 2 Front- und 2 Rear Lüftereinheiten und 1-4 Netzteile inkl. N+1 Redundanz, Takterzeugung und -verteilung durch spezielles Taktmodul (niedrigem Jitter und niedriger Latenz) für die Physik, unterstützt redundante Architekturen und Failover-Verfahren, unterstützt konfigurierbare Notabschaltung von AMCs oder ganzen System, GbE, PCIe Gen 3

 

NAT-MCH-PHYS80  MicroTCA Carrier Hub, Freescale ColdFire 547x CPU, Management für bis zu 13 AMCs, 2 Front- und 2 Rear Lüftereinheiten und 1-4 Netzteile inkl. N+1 Redundanz, Management von 4 eRTMs und 2 Rear Netzgeräten über LLRF-Backplane, Takterzeugung und -verteilung durch spezielles Taktmodul (niedrigem Jitter und niedriger Latenz) für die Physik, unterstützt redundante Architekturen und Failover-Verfahren, unterstützt konfigurierbare Notabschaltung von AMCs oder ganzen System, GbE, PCIe Gen 3 mit zwei x8 oder einem x16 Uplink-Port, Unterstützung für MCH rear Transition Modul

 

 

PMC-Trägerkarten

 

NAMC-PMC  AMC Trägerkarte für ein PMC-Modul, AMC.1 Typ 1 Interface, Front-I/O Stecker, mid-size oder full-size

 

TAMC260  AMC Trägerkarte für ein PMC-Modul, AMC.1 Typ 1 Interface, Front-I/O über 68-pol. SCSI-V Stecker, double full-size

 

TAMC261  AMC Trägerkarte für ein PMC-Modul für MTCA.4 Rear-I/O, AMC.1 Typ 1 Interface, Front- und P14 I/O, double mid-size oder double full-size

 

 

SDH / SONET  

 

NAMC-SDH  AMC Line Interface zwischen SDH/SONET und TDM, XILINX Kintex 7 FPGA, vier OC-3/STM-1 oder zwei OC-12/STM-4 Schnittstellen, 252 E1 oder 336 T1 Streams, Add/Drop Multiplexer/Demultiplexer, iTDM Interface, Time Slot Interchanger (TSI), opt. Fat Pipe (XAUI oder SRIO), mid-size und full-size Ausführung

 

 

Software Defined Radio, SDR  

 

NAMC-ODSP-W  Kleinzellen und Wireless Verarbeitungsmodul für LTE, LTE-A, 5G und MIMO mit Xilinx Kintex-7 FPGA, vier 24-Kern Octasic OCT2224W DSPs, 512MB DDR3 RAM für jeden DSP, zwei Analog Devices AD9361 RF-SoCs bieten vier Rx- und Tx-Antennen, RF-Schnittstelle auf Mezzanine-Modul, zwei QorIQ LS1043A Quad-Core 64-bit ARM-basierte Prozessoren, 4 GB DDR4 RAM für jeden Prozessor, GPS-Antenneneingang, XAUI 10GbE, CPRI, SerDes, Stratum-3 Hochpräzisions-Oszillator, mid-size und full-size Ausführung

 

NAMC-SDR  Software Defined Radio Plattform mit 2, 4, 6 oder 8 Transceivern, CPRI Kompressionstechnologie ermöglicht bis zu 3x effektivere Bandbreite, 10 GbE, GbE, Xilinx Zynq SoC, 1 GB DDR3 SDRAM, zwei 256 Mbit Quad SPI-Flash, SD Kartensteckplatz, integrierte ADCs / DACs, MIMO-Duplex-Betrieb, full-size Ausführung

 

 

Serielle Ports

 

TAMC863  Serielles AMC, 4 high-speed syn./asyn. serielle Kanäle mit EIA-232/422/449/485/530A, V.35, V.36 und X.21 Interface, AMC.1 Typ 1 Interface, FPGA Controller mit DMA-Unterstützung, Front-I/O über HD-68 Buchse, mid-size, opt. full-size Ausführung

 

 

Switches

 

TAMC890  16-Kanal Gigabit Ethernet Switch, AMC.2 Typ E2 und Typ 4 Interface, 6 Kanäle auf AMC Ports 12-18, 4 RJ45 Frontpanel Ports, mid-size und full-size Ausführung

 

 

Test- und Anzeige

 

AMC-Load  Last-AMC, Strom- und Spannungsüberwachung, Leistungsaufnahme/-abgabe von 0W bis 90W in Stufen einstellbar, sechs Temperatursensoren, mid-size und full-size Ausführung

 

NAMC-LM  Last-AMC, kapazitive, statische und dynamische Lastbedingungen, thermische Wärmesimulation in 3 unabhängigen Zonen, Lastsimulation in 10W-Schritten von 0W bis 100W einstellbar, mid-size und full-size Ausführung

 

NAT-JSM  JTAG Switch Modul, Altera Cyclone III FPGA Subsystem Prozessor, JTAG-Download über MCH über Ethernet, JTAG-Programmierstecker auf der Frontplatte, automatische Vermittlung zwischen JTAG Masters, mid-size und full-size Ausführung

 

 

Timing-Module

 

NAMC-psTimer  Schnelles und hochpräzises Timing AMC, kann als Sender oder Empfänger oder Gateway-Modul verwendet werden, pico Sekunden Auflösung, 4 SFP Ports auf der Frontplatte, 4 RJ45 Ports auf der Frontplatte mit je 2 Triggern und einem Präzisionstakt, double mid-size oder double full-size Ausführung

 

 


 

powerBridge Computer Vertriebs GmbH

Ehlbeek 15a • 30938 Burgwedel • Germany
Tel: +49-5139-9980-0 • Fax: +49-5139-9980-49

  
DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert

DIN EN ISO 14001:2015 zertifiziert

100% papierloses Unternehmen

Copyright 2018 by powerBridge Computer • Questions or comments to: info@powerbridge.de